#HPNewFrontiers: Entrepreneure setzen die Grenzen ihres Arbeitsplatzes neu

28. April 2016

2 Min. Lesezeit

  Es muss nicht unbedingt das Büro sein, um kreativ und produktiv zu sein. Diese Unternehmer zeigen, wie es sich arbeitet, wenn man die Grenzen des klassischen Arbeitsplatzes sprengt.

#HPNewFrontiers: Entrepreneure setzen die Grenzen ihres Arbeitsplatzes neu (Desktop)

Ist der Schreibtisch noch zeitgemäß? HP hat Entrepreneure aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern gebeten, dieser Frage in ihrem Berufsalltag nachzugehen.

Mit der ZBook Studio Mobile Workstation unter dem Arm lassen sie ihre Büros hinter sich und arbeiten an Plätzen, die sie viel näher an ihre Projekten, ihre Kunden und vor allem neue Ideen bringen.

„Recreate your Workplace“

Dass sie alle dabei auf die gleichen technischen Möglichkeiten wie im Büro zurückgreifen können, dafür sorgt die ZBook Studio Mobile Workstation. Es ist das erste Quad Core Workstation Ultrabook™der Welt und versteckt gewaltige Desktop-Power in einem ultraflachen 18mm Design-Gehäuse bei nur 2kg Gesamtgewicht. Entgegen herkömmlicher Notebooks zeichnet es sich zudem durch außergewöhnliche Stabilität und Schnelligkeit (HP Z Turbo Drive und NVIDIA® Quadro® Grafikleistung) aus. Einige der kreativsten und innovativsten Köpfe der Welt vertrauen auf diese Highend-Fähigkeiten und setzen so überall ihrer Arbeit neue Grenzen.

Sowohl hier auf BusinessNow als auch auf Facebook, Twitter und ihren eigenen Kanälen berichten die folgenden HP Markenbotschafter von ihren Erfahrungen.

Wo kann man wirklich das Maximum rausholen - in der konzentrationsfördernden Stille des Büros oder an lebhaften, inspirierenden Orten? Diese Personen geben Antworten:

Michael S. Ruscheinsky

Michael RuscheinskyMichael S. Ruscheinsky

Der Wahl-Berliner ist ein echtes Film-Multitalent. Als Schauspieler, Regisseur und Produzent ist er in Film, Werbung und TV tätig. Ein Projekt, das er mit der Book Studio Mobile Workstation meisterte: kreative und mehr als sehenswerte Werbefilme und -Teaser für den Deutschen Schauspielerpreis 2016.

Blicken Sie hier hinter die Kulissen der Arbeit von Michael S. Ruscheinsky.

Nadine Tannreuther und Yasar Honneth

Yassar Honneth Yasar Honneth
Nadine Thannreuther Nadine Tannreuther

Die beiden Studenten und Grafikdesigner führen auf einem interaktiven Spaziergang durch das Frankfurter Gutleutviertel. Einen Stadtteil individuell erleben, wann immer man will, ob on- oder offline - dafür erstellten die beiden ein virtuelles 3D-Modell des Viertels und ergänzende Kurzfilme. Sie stellen darin die Menschen aus dem Quartier vor, die diese Gegend prägen und erzählen  ihre ganz persönlichen Geschichten.

Erfahren Sie hier mehr über die Arbeit der zwei Studenten.

KA-RaceIng

KA-RaceIng Team aus KarlsruheDas KA-RaceIng Team

Insgesamt 53 Maschinenbauer, acht Wirtschaftsingenieure, drei Mechatroniker, fünf Elektroniker, ein Chemieingenieur, fünf Elektroniker und rund 300 Alumni umfasst das Formula Student Team des Karlsruher Institut für Technologie. Jedes Jahr entwickelt und baut das Team zwei einzigartige Formel-Rennwagen. Mit soviel Ehrgeiz hat das Team dieses Jahr den Gesamtsieg in Hockenheim davongetragen.

Im Kurz-Interview und einem actionreichen Video geben sie Einblicke in ihre rasante Arbeit.

Ottmar "Woodstock" Röhrig

Ottmar RöhrigOttmar Röhrig

Wozu braucht es eine feste Arbeitsstätte, wenn man alles, was es zum Arbeiten braucht, mitnehmen kann? Wer weiß, was morgen ist, dachte sich Video-Experte Röhrig und zog los. Mal arbeitet er in Hamburg, mal ein paar Monate in seiner Wahlheimat Thailand, dann ist er für ein Projekt auf Reisen.

Hier werfen wir einen Blick in die Vita eines Mannes, die nicht nur beruflich viele Wege ging und geht, sondern auch räumlich keine Grenzen kennt.

Kontaktieren Sie uns

Sie wollen mehr über ZBook Studio Mobile Workstations erfahren? Lesen Sie hier mehr oder kontaktieren Sie uns direkt für eine persönliche Beratung.

Drucken
HP Produktberatung für Ihr Unternehmen