So profitieren Hotels von der modularen Tablet-Lösung "roompad"

19. Juli 2016

1 Min. Lesezeit

roompad ist eine SaaS-basierte guest digitainment platform, die eine nahtlose mobile Verbindung zwischen Gast und Hotelier ermöglicht. Lesen Sie, welchen Nutzen Ihr Hotel aus dieser Vertikalen Lösung ziehen kann. 

So profitieren Hotels von der modularen Tablet-Lösung

Digitaler Service für die Gäste – maximaler Nutzen für den Hotelier

  • Guest Digitainment: roompad sorgt für eine interaktive Informations- und Entertainment Experience für den Gast im Zimmer
  • Echtzeit Kommunikation: Einfacher und direkter Austausch mit dem Gast in seiner Muttersprache
  • Cross-Selling: durch Roomservice, direkte Zimmerbuchung, Spa-Angebote, usw. Umsatz steigern
  • Affiliate-Marketing: Zusätzlicher Einnahmekanal durch Werbepartner
  • Vollintegrierte CRM-Lösung: Maßgeschneiderte Gästedaten zur systematischen Gestaltung aller Beziehungen und Interaktionen mit dem Gast
  • Intuitives Content Management System: Content selber steuern, bestimmen und auswerten
  • Intelligentes Gäste-Profiling: Optimierung der Serviceangebote auf die einzelnen Gäste-Bedürfnisse
  • Integration von Dritt-Systemen: Property Management Systeme, Spa- und POS Kassensoftware-Lösungen sowie KNX-Bus-Systeme anbindbar

Key Elemente der Lösung

SV/System Integrator: roompad GmbH

  • SaaS-basierte guest digitainment platform
  • Inkl. Customer Relationship Management- / Content Managment System
  • Full Cloud-Hosting oder On-Premise
  • Inventarisierungs- und Mobile Device Management
  • Dokumentierte und offene Enterprise-API

Hardware

  • ElitePad (Windows)
  • HP ProLiant Server (On-Premise)

Zubehör

  • Docking

Services

  • Imageload / Tablet-Betankung
  • Customizing / Layout-Individualisierung
  • Vor-Ort-Implementierung
  • Maintenance und Support-Services
  • Netzwerktechnologien
  • Third-Party Integration
  • 36 Monate CarePack

Bezugswege/GTM

  • Bezug der HW von HP via Distri
  • Bezug der Lösung über ISV (roompad)

Nutzen

Welchen Nutzen bringt roompad dem Hotelier?

  • Umsatz erhöhen: Durch Einsatz von roompad erhöht sich der Umsatz pro Zimmer, wodurch der RevPAR steigt. Ein Mehrumsatz generiert sich u.a. aus F+B, Wellnessleistungen sowie aus Vermittlungsprovisionen für externe Leistungen.
  • Effizienz optimieren: Durch roompad ist weniger manueller Aufwand notwendig, was dazu führt, dass die Kosten sinken und gleichzeitig der Umsatz pro Mitarbeiter steigt.
  • Kosten reduzieren: Mehr Erlebnis für den Gast, ohne dass sich der individuelle Aufwand erhöht. Durch automatisierte Abläufe lassen sich Prozesskosten nach kürzester Zeit reduzieren. Durch die direkte Zimmerbuchungsoption entfallen die OTA-Provisionen
  • Investitionen sichern: Durch die roompad guest digitainment platform ist der Hotelier für die immer stärker wachsenden digitalen Gästebedürfnisse heute und für die Zukunft bestens vorbereitet.

Betriebssystem

Windows Embedded 8.1 Industry Pro

Internetlinks

http://www.roompad.com

http://www.digitale-gaestemappe.de

Downloads

Broschüre "HP Mobility roompad" zum Herunterladen

Broschüre "Next Generation Hotel powered by roompad" zum Herunterladen